Black Belts

Home  /  Allgemein  /  Black Belts

9.Jul, 202010

Black Belts

Grandmaster Founder





Kwon

Jae Hwa

7. Dan Taekwondo
Chun Moo Kwan
Founder Kwon Jae Hwa Federation



Seo

In Sun


10. Dan
Ki Do Federation


Pellegrini

John

8. Dan Taekwondo
Founder
Independent Taekwondo Assocation

9. Dan Combat Hakido
Founder
Combat Hapkido Federation ICHF


Michael

Märkl

6. Dan Taekwondo
Kwon Jae Hwa Federation





TAEKWONDO



Huss

Gregor

6.Dan Taekwondo

8. Dan Fight Back Self Defense Germany Federation
6. Dan Hapkido KiDo Fed
5. Dan Combat Hapkido Federation


Huss

Manuela

2. Dan Taekwondo

1. Dan Combat Hapkido


Huss

Bianca

3. Dan Taekwondo

1. Dan Hapkido

Erste Generation

Dunzweiler

Dieter

3. Dan Taekwondo

1. Dan Combat Hapkido


Parisot

Benedikt

3. Dan Taekwondo



Feder

Hannes

3. Dan Taekwondo



Hose

Matthäus

2.Dan Taekwondo

2. Dan Combat Hapkido


Grupp

Matthias

2.Dan Taekwondo

2. Dan Combat Hapkido


Klages

Lara

2.Dan Taekwondo



Oettinger

Lars

2. Dan Taekwondo

4. Dan Fightback 2. Dan Kyusho


Stangl

Benny

2. Dan Taekwondo



Maresch

Patrick

2. Dan Taekwondo



Frehland

Anke

2. Dan Taekwondo



Klages

Liam

2. Dan Taekwondo



Kunstmann

Gesa

2. Dan Taekwondo



Parisot

Nikolas

2. Dan Taekwondo



Zangl

Quirin

2. Dan Taekwondo



Zaneboni

Raphaelle

2. Dan Taekwondo



Holzer

Tobias

2. Dan Taekwondo



Pesl

Lorenz

2. Dan Taekwondo



Hose

Alexandra

1. Dan Taekwondo

1. Dan Combat Hapkido


Zach

Franz

1. Dan Taekwondo

1. Dan Combat Hapkido


Eichinger

Andreas

1. Dan Taekwondo



Eichinger

Karin

1. Dan Taekwondo



Kunstmann

Martin

1. Dan Taekwondo



Carlino

Calogero

1. Dan Taekwondo



Grupp

Petra

1. Dan Taekwondo



Phieler

Lucy

1. Dan Taekwondo



Bartsch

Alexander

1. Dan Taekwondo



Fabrick/Bartsch

Anaa

1. Dan Taekwondo



Gunia

Sophia

1. Dan Taekwondo



Umbscheiden

Nadine

1. Dan TAekwondo



Umbscheiden

Michael

1. Dan Taekwondo



Umbscheiden

Jennifer

1. Dan Taekwondo



Bielawski-Novak

Sebastian

1. Dan Taekwondo



Karrer Dr.

Michael

1. Dan Taekwondo



Franz

Sandra

1. Dan Taekwondo



Huss

Nadine

1. Dan Taekwondo



Stangl

Alina

1. Dan Taekwondo


Zweite Generation

Döhnel

Vanessa

1. Dan Taekwondo


Zweite Generation














HAPKIDO / FIGHT BACK


Daly

Brian


4. Dan Fightback/ 5. Dan Hapkido


Haempel

Manfred


4. Dan Fightback /Hapkido


Huss

David


3. Dan Fightback /Hapkido


Buchinger

Damien


2. Dan Fightback







Carucci

Nikola


2. Dan Combat Hapkido


Winkler

Thomas


2. Dan Combat Hapkido


Sinanovic

Elvira


1. Dan Fightback


Zarin-NAL

Simon


1. Dan Fightback


Wilken

Holger


1. Dan Fightback


Simonis

Wolfgang


1. Dan Fight Back


Loch

Christoph


1. Dan Fight Back


Berger

Tobias


1. Dan Fight Back


Bischoff

Dirk


1. Dan Combat Hapkido


Bengez Dr.

Rainhardt


1. Dan Combat Hapkido


Asperas

Marc


1. Dan Combat Hapkido


Häusler

Manuel


1. Dan Combat Hapkido


John

Sophie


1. Dan Combat Hapkido


Ciavarella

Sante


1. Dan Combat Hapkido


Danisch

Helmut


1. Dan Combat Hapkido


Prinz von Hessen

Otto


1. Dan Combat Hapkido


Hespeler

Alexandra


2. Dan Fightback

Zweite Generation

Daly

Masha


1. Dan Fightback

Zweite Generation

Hristov Dr.

Atanas


1. Dan Fightback

Zweite Generation

Grimm

Markus


1. Dan Fightback

Zweite Generation


















Self Defense Germany wurde im Jahre 1999 von Gregor und Manuela Huss + in Landsberg am Lech gegründet und expandierte ab 2000 nach München.
Sie wurde ursprünglich als weitere Schule unter der Leitung von GM Michael Märkl + 6. Dan konzepiert aber dann auf Grund von Verbandsinternen Querelen schon nach kurzer Zeit in eigener Regie vorgeführt.
Ab Herbst 1999 schloßen sich die beiden der Independent Taekwondo Association von GM John Pellegrini an.
Nachdem Manuela Huss im Juli 2000 verstarb, richtete sich auch der Augenmerk verstärkt auf München und schon bald wurde die erste Gruppe in Combat Hapkido gegründet, ab Juni 2000 trat Gregor Huss in die International Combat Hapkido Federation ICHF von GM J. Pellegrini ein.

Die Schule fand ihren Sitz in München Trudering im Ortskern aber schon nach kurzer Zeit wurden die Räumlichkeiten zu klein und man zog nach Waldtrudering in größere Räume um, wo der Sitz bis heute ist.

Ab 2004 entwickelte Gregor Huss aus dem Combat Hakido und anderen Stil sein eigenes Konzept des FIGHT BACk, ursprünglich nur als Frauenselbstverteidigung gedacht. Der erste Instructor war Alexandra Hose, die eine kleine eigenständige Gruppe führte.

Nach ihrem Weggang und der Gründung einer eigenen Schule trat das FIGHT BACK immer mehr in den Vordergrund und nach einiogen Unstimmigkeiten trennte sich Gregor Huss von der ICHF .

In der Zwischenzeit waren einige weitere Schulen dazu gekommen und so wurde Taekwondo und/oder Fightback an mehreren Orten unterrichtet.

Die obige Auflistung beinhaltet die von Kwan Jang Nim Gregor Huss ausgebildeten und zertifizierten Schwarzgurte der Self Defense Germany Federation

Als Stilbegründer (Soke) beansprucht er den 8. Dan Fight Back System für sich. Außerdem trägt er noch den 6. Dan in Hapkio der KiDo Federation von GM Seo In Sun und den 5. Dan in Combat Hapkido von GM John Pellegrini sowie den 6. Dan in Taekwondo

ABOUT AUTHOR

Gregor Huss
Master Gregor Huss - 6. Dan Taekwondo, 6. Dan Hapkido, Military Combative Instructor, Jeet Kune Do Instructor Paul Vunac, Begründer und System Großmeister Taekwondo und Fight Back Hapkido Selfdefense Programm – begann mit 16 Jahren mit dem Kampfsport in den OH-DO-KWAN Sportschulen von Carl Widmayer in der Ohlmüllerstrasse in München in Taekwondo unter Großmeister Kwon Jae Hwa. Nach seiner Zeit bei der Bundeswehr verbrachte er viele Jahre im Ausland darunter viele Jahre in den USA aber auch im europäischen Ausland. Hier trainierte er sporadisch in verschiedenen Kampfstilen, je nach vorhandenen Möglichkeiten und Zeit. Ab 1990 nahm er wiederum sein Training im Taekwon Do im KWON JAE HWA Stil auf . Sein Lehrer wurde Michael Märkl, 6. Dan vom BLACK BELT CENTER München Ost (1953-2007). Jedes Jahr trainierte er außerdem in den USA Combat Hapkido und besuchte auch Lehrgänge in anderen Kampfkünsten wie z.B. AIKIDO, Brazilian JiuJitsu, Jeet Kune Do, Karate etc. 2000 trat Gregor Huss offiziell der ICHF bei und war bis 2017 als Regional Direktor für die Ausbildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz zuständig. Seit 2018 ist er direkt Mitglied der KIDO Federation, Korea. Seine Schüler sind Anfänger, die sich sicherer fühlen wollen, aber auch professionelle Sicherheitsbeamte wie z.B. Polizisten und Bodyguards, sowie Fortgeschrittene aus allen Kampfkunstbereichen. Alle sind begeistert von der Effektivität dieses Systems. Gregor Huss selbst nimmt jedes Jahr mehrmals an Fortbildungs-Lehrgängen in den USA und anderen Orten weltweit teil. Er lädt zur Weiterbildung die berühmtesten Kampfsport Experten in seine Schule nach München und an anderen Orten ein. In den jahren 2017-2019 unter anderem Cynthia Rothrock, Don Wilson, Daisy Lang, Bernie Willems u.v.a. 2000 gründete er SELF DEFENSE GERMANY FEDERATION ™ als Dachorganisation für seine Combat Hapkido und Taekwondo Schüler in verschiedenen Städten Deutschlands. In München unterrichtet er seit 2000 dieses Selbstverteidigungs-System sowie das ab 2004 von ihm speziell entwickelte FIGHT BACK PROGRAMM und die koreanische Kampfkunst Taekwon Do. Gregor Huss ist außerdem unter anderem als Column Writer für das Martial Science Magazin , Las Vegas, Nevada und das Warrior Magazin Deutschland sowie andere Medien tätig.
Comments are closed.