Taekwondo Selbstverteidigung Kampfsport Trudering.
Willkommen bei MyKampfsport.de , der Privatschule für Taekwondo und Hapkido Selbstverteidigung im Osten Münchens in Trudering Waldtrudering Haar.
Unsere Schule gibt es seit 2001 in Trudering . 2004 sind wir nach Waldtrudering in die Usambarastrasse 10 umgezogen in die neuen, freundlichen, hellen Räume.
In den vergangenen Jahren konnten wir bei vielen Meisterschaften erfolgreich teilnehmen. Allein 2015 konnten wir über 100 Plätze 1-3 bei verschiedenen Wettkämpfen erreichen.
Trotzdem sind wir nicht die klassische Wettkampfschule, da wir mehr Wert auf Persönlichkeitsbildung legen und nicht auf die Jagd nach Trophäen und Preise.

Bei der Ausbildung setzen wir hohe Standards und verschieben täglich unsere Grenzen aufs Neue.

Taekwondo Selbstverteidigung Kampfsport Trudering mit internationaler Ausrichtung

Wir glauben saran dass eine internationale Ausrichtung unserer Schule mit Verbindungen in die ganze Welt für alle unsere Schüler große Vorteile birgt. Insbesondere der Kontakt mit den internationalen Größen des Kampfsports gibt unseren Schülern einen Bekanntheitsgrad der von unschätzbarem Wert ist. 

So kommen zu uns regelmäßig die besten Kampfsportmeister der Welt um spezielle Seminare und Lehrgänge abzuhalten:
Hier nur einige Namen der letzten Jahre  Action Movie Star  "Queen of Martial Arts Movies" Lady Dragon Cynthia Rothrock .

Begründer des Combat Hapkido Stils GM John Pellegrini, BJJ Legende Luiz Palhares.

Die Besten des Kampfsports

11x World Pro Boxing Champion Daisy "The Lady" Lang, 11x Kickbox World Champion und Acion Movie star 50+ Kampfsportfilme Don "The Dragon" Wilson.

Regiseur und Kamfpsport Action Star Kely McClung, UK Action Star, Olympic Taekwondo Player Silvio Simac.

Worldchampion Kickboxen Bernie Willems , 20facher Weltrekordhalter Dr.Dr.Dr. Robert Goldman und viele, viele mehr.

Bereits 2008 wurde von Self Defense Germany e.V., unserem Verband die Munich Hall of Honours gegründet. Als Hall of Fame des Kampfsports, die sich in nur wenigen Jahren weltweit in der Gunst der Kampfsportler auf Platz zwei platzieren konnte.
Hier werden die Sportler der Kampfkünste für ihre Verdienste in und um den Kampfsport aber auch die Fitness ausgezeichnet und geehrt. Als resultat der internationalen Publizierung und Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit ist dieser Event zum "Oscar der Kampfkünste in Europa" geworden. Sie ist  mehr als nur einer Sportlerehrung. 

In den vergangenen 12 Jahren wurde dieser Event deshalb bereits über 40 mal kopiert. Ähnliche  finden nun in vielen Städten Europas aber auch in Asien und Afrika statt.

Die Schülerinnen und Schüler von MyKampfsport.de und die angeschloßenen Schulen sind regelmäßig bei diesem Event präsent. 
In Österreich findet der Schwesterevent seit 2015, der Innsbruck Hall of Honours statt.