Kickboxen und Boxen bei MyKampfsport München

Home  /  Allgemein  /  Kickboxen und Boxen bei MyKampfsport München

20.Nov, 201620

Kickboxen und Boxen bei MyKampfsport München

Kickboxen und Boxen bei MyKampfsport München

Boxen bei Selfdefense Germany

Kickboxen und Boxen bei MyKampfsport München gibt es endlich bei Self Defense Germany in Waldtrudering. Seit der Beginn der Privaten Kampfsportschule Self Defense Germany in München Waldtrudering war es das Ziel möglichst viele Kampfsportarten auf hohem Niveau eine Heimt zu geben. In diesen Jahren ist das zweifelsfrei bei allen angebotenen Sportarten gelungen. Unser Traditionelles Taekwon Do hat einen hohen Stellenwert bei allen Praktizierenden, deren Angehörigen, in unserer Umgebung und sogar weltweit. Das Gleiche gilt für unsere Selbstverteidigungs Systeme und alle weiteren angebotenen Programme.

Internationaler Trainer

In den vergangenen Jahren gab es des Öfteren die Überlegung Kickboxen und/oder Boxen in unser Programm in Trudering aufzunehmen, aber es scheiterte im Großen und Ganzen immer daran, dass es keinen wirklich kompetenten Trainer gab oder dass die Chemie zwischen uns, mir als Kampfschul Betreiber und Großmeister, und ihm nicht wirklich stimmte. Das hat sich nun geändert. Mit Ibrahim  Dogantekin genannt Ibo haben wir von MyKampfsport.de jetzt einen kompetenten, professionellen Trainer gefunden mit fundiertem Hintergrund und jahrelanger Erfahrung, nicht nur im Bereich Kickboxen und Boxen, sondern auch in verschiedenen anderen Kampfsportarten und im Fitness Bereich. Kickboxen und Boxen bei MyKampfsport München
Sein IBO POWER hat sich schon in Vaterstetten einen sehr guten Namen gemacht und unsere gemeinsamen umfangreichen Pläne lassen hoffen, dass wir in absehbarer Zeit in Trudering – Waldtrudering – Haar ein ansehnliches Programm in diesem Kampfsport Bereich aufbauen werden.
Alle Schüler werden durch die Mitgliedschaft in der Self Defense Germany Federation e.V. in den Genuß der hierin beinhalteten Vorzüge kommen: unter anderem in Bezug auf die Zertifizieren und die Teilnahme an nationalen und internationalen Wettbewerben.

Kickboxen und Boxen bei MyKampfsport München

Ibrahim betreibt Kampfsport/Kickboxen seit 1983 bis jetzt . Er ist mehrfacher Norddeutscher / Deutscher und Internationaler Meister (Braungurt).
1990 bis 1994 war er im Boxen Bezirksmeister in Niedersachsen. Zudem hat er an diversen Deutschen Meisterschaften erfolgreich teilgenommen.
Von 1986 bis 1990 trainierte er Taekwondo. Im Fitnessbereich hat er die Fitnesstrainer B-Lizenz. Er schaut zudem auf eine fundierte Erfahrung als Kickboxtrainer und Personal Trainer, Fitnesscoach sowie als Ernährungsberater für Kinder, Jugend und Erwachsene zurück.

Kickboxen und Boxen bei MyKampfsport München

Kickboxen und Boxen für jedes Alter


Die Stunden finden momentan und ab sofort jeden Dienstag und Donnerstag 18.10 – 19.20 Uhr statt.
Ein Kickboxtraining für Kinder am Nachmittag ist noch in Planung für das neue Jahr.
Wer seine Stunden noch vor Weihnachten bucht, kann dies zu günstigen Sonderkonditionen tun.

ABOUT AUTHOR

Gregor Huss
Master Gregor Huss - 6. Dan Taekwondo, 5. Dan Hapkido, Begründer und System Großmeister Taekwondo und Fight Back Selfdefense Programm – begann mit 16 Jahren mit dem Kampfsport in den OH-DO-KWAN Sportschulen von Carl Widmayer in der Ohlmüllerstrasse in München in Taekwondo unter Großmeister Kwon Jae Hwa. Nach seiner Zeit bei der Bundeswehr verbrachte er viele Jahre im Ausland darunter viele Jahre in den USA aber auch im europäischen Ausland. Hier trainierte er sporadisch in verschiedenen Kampfstilen, je nach vorhandenen Möglichkeiten und Zeit. Ab 1990 nahm er wiederum sein Training im Taekwon Do im KWON JAE HWA Stil auf . Sein Lehrer wurde Michael Märkl, 6.Dan vom BLACK BELT CENTER München Ost (1953-2007). Jedes Jahr trainierte er außerdem in den USA Combat Hapkido und besuchte auch Lehrgänge in anderen Kampfkünsten wie z.B. AIKIDO, Brazilian JiuJitsu, Jeet Kune Do. 2000 trat Gregor Huss offiziell der ICHF und war bis 2017 als Regional Direktor für die Ausbildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz zuständig. Seit 2018 ist er direkt Mitglied der KIDO Federation, Korea. Seine Schüler sind Anfänger, die sich sicherer fühlen wollen, aber auch professionelle Sicherheitsbeamte wie z.B. Polizisten und Bodyguards, sowie Fortgeschrittene aus allen Kampfkunstbereichen. Alle sind begeistert von der Effektivität dieses Systems. Gregor Huss selbst nimmt jedes Jahr mehrmals an Fortbildungs-Lehrgängen in den USA und anderen Orten weltweit teil. Er lädt zur Weiterbildung die berühmtesten Kampfsport Experten in seine Schule nach München und an anderen Orten ein. 2000 gründete er SELF DEFENSE GERMANY FEDERATION ™ als Dachorganisation für seine Combat Hapkido und Taekwondo Schüler in verschiedenen Städten Deutschlands. In München unterrichtet er seit 2000 dieses Selbstverteidigungs-System sowie das ab 2004 von ihm speziell entwickelte FIGHT BACK PROGRAMM und die koreanische Kampfkunst Taekwon Do. Gregor Huss ist außerdem als Column Writer für das Martial Science Magazin , Las Vegas, Nevada und das Warrior Magazin Deutschland tätig.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.